Login

Benutzername

Passwort



Noch kein Mitglied?
Registriere dich jetzt.

Passwort vergessen?
Jetzt ein neues Passwort zuschicken lassen.

Shoutbox

Gästen ist das schreiben von Mitteilungen nicht erlaubt.


10.03.2018 01:33
Hallo allerseits, bei Interesse würde ich am Sonntag "Division X" leiten. Die Spieler sind Agenten die in seltsamen Fällen ermitteln

08.03.2018 18:57
http://www.driveth
rurpg.com gibts es durch GM's Day viele angeboten

05.03.2018 18:34
Ja dann findest du sicher was. :-)

05.03.2018 12:09
Ich hab den Vorteil das mir alles Spaß macht Brettspiele sowie auch P&P

05.03.2018 06:52
Was magst du denn spielen? Bei den Brettspielern ist das kein Problem. Beim P&P kenne ich mich leider nicht aus.

Shoutbox Archiv

Thema ansehen

 Thema drucken
2017 Stadt-Land-Spielt!
Bellaluna
#1 Beitrag drucken
Geschrieben am 31.07.2017 14:09
User Avatar

Super Administrator

Beiträge: 370
Registriert seit: 19.02.08

"Stadt-Land-Spielt!" Sonntag 10.09.2017 ab 11 Uhr!

Das Kulturgut Spiel fördern.

„Stadt-Land-Spielt!" ist ein Projekt zur Förderung des Kulturguts Spiel in der Gesellschaft und findet am Sonntag den 10.09.2017 von 11 bis 19 Uhr statt!

Spielort:
Pfarrheim Hl. Dreifaltigkeit
1. Stock Sitzungssaal
Ulmer Strasse 195 a
86156 Augsburg
Parkplaetze im Hof vorhanden

Bei "Stadt-Land-Spielt!" wird jährlich ein ganzer Sonntag in Deutschland und Österreich dem Spielen gewidmet. Ob Brettspiel, Kartenspiel oder Würfelspiel – Besucher aller Altersklassen kommen an einer Vielzahl von Standorten in Deutschland und Österreich zusammen, um gemeinsam einen spielerischen Tag zu verbringen.

In freundlicher Atmosphäre probieren die Besucher nach Herzenslust und ganz ohne Zeitdruck unterschiedliche Spiele aus – kompetente Spieleerklärer stehen dabei jederzeit unterstützend zur Seite. Von Veranstaltungen mit 40 bis hin zu rund 800 Besuchern kann das analoge Spielvergnügen im deutschsprachigen Raum auf ganz unterschiedliche Weise erlebt werden.

Erfolgskonzept "Stadt-Land-Spielt!"

Das Deutsche SPIELEmuseum, das Spielezentrum Herne, das Österreichische Spielemuseum, Drübberholz – Spielezentrum Nds. und das Deutsche Spielearchiv Nürnberg haben gemeinsam mit der planetlan GmbH ein Ziel: das Kulturgut Spiel in der Gesellschaft weiter zu fördern. Die namenhaften Initiatoren haben das Projekt in den letzten vier Jahren stetig weiterentwickelt und seitdem kann es ein jährliches Wachstum von Standorten und Besucherzahlen vermerken.

„Stadt-Land-Spielt!“ findet dieses Jahr bereits zum fünften Mal statt und verbindet am 10. September 2017 erneut Menschen über Generationen, Herkunft und soziale Grenzen hinweg.

Bei Fragen, einfach hier im Thread fragen.

Bearbeitet von Bellaluna am 31.07.2017 14:14
 
Rainer
#2 Beitrag drucken
Geschrieben am 31.08.2017 07:37
User Avatar

Mitglied

Beiträge: 243
Registriert seit: 02.09.12

Wir werden dieses Jahr auch wieder etwas zum Essen organisieren.
Zum einen wird es von einem großen Augsburger Möbelhaus Hotdogs geben und zusätzlich mache ich ab mittag eine Umfrage, wer Döner oder Pizza bestellen möchte. Werden uns dann entweder beliefern lassen oder selbst kurz fahren und was holen.
Für Getränke wird natülich auch wieder gesorgt sein.

Noch kurz zu den Spielen...
Wie immer möchten wir natürlich neue Leute für den Verein begeistern. Da bringt es nichts, wenn Gruppen für 2-3h mit einem Spiel beschäftigt sind und mögliche Besucher zusehen müssen. Bringt an dem Tag also bitte nur kurze Spiele mit, die man innerhalb einer guten Stunde auch schaffen kann.
Bearbeitet von Rainer am 31.08.2017 07:38
 
Springe ins Forum:
Seitenaufbau: 0.60 Sekunden
9,637,816 eindeutige Besuche